Login Form

Senioren-EM Grosseto / Italien Wettkampftag 3

Halbmarathon Laufen

 Bei Temperaturen von über 25° musste jeder Schatten ausgenutzt werden.

NameZeit (HM)Platz AKPace
Rafal Stencel (M35) 01:23:59  68 / 14  3:59
Andreas Aldag (M35) 01:55:15 292 / 32  5:28
Wolfgang Schaper (M70) 01:51:17 268 / 8 5:16
Klaus Schörnig (M55) 01:57:42 307 / 36  5:35
Manfred Krenz (M65) 02:19:13 357 / 22  6:36
Thorsten Janz (M45) 02:28:06 366 / 46 7:01
Stefan Sippel (M40) dnf    
Marian Bigocki (M55) dnf    
Hans-Dieter Kluge (M65) dnf    

Wolfgang Schaper gewinnt mit der Deutschen Mannschaft die Bronzemedaille in M70.
Manfred Krenz gewinnt mit der Deutschen Mannschaft die Bronzemedaille in M65.

Hannelore Lyda bei der Siegerehrung Gold HM W55 Mannschaft Wolfgang Schaper bei der Siegerehrung Bronze HM M70 Mannschaft

 

Zweitschnellster Deutscher Rafal Stencel Das Schnullerfoto
von Andreas Aldag
So schön kann Ankommen sein...

 

NameZeit (HM)Platz AKPace
Hannelore Lyda (W55) 01:39:28  197 / 5  4:43
Marie-Luise Kluge (W70) 02:09:47 346 / 1 6:09
Tanja Sippel (W40) 02:28:06 364 / 10  7:01

Marie-Luise Kluge gewinnt die Goldmedaille in der W70.
Hannelore Lyda gewinnt mit der Deutschen Mannschaft W55 die Goldmedaille.

Maria-Luise Kluge, Franke, Hannelore Lyda

 

20km Straßengehen Frauen

 Beim Temperaturen von über 30° nahezu ohne Schatten war dieses Gehen extrem kräfteraubend.

NameZeit (20km)Platz AKPace
Roswitha Ebel (W50) 02:24:18 22 / 6 7:13
Birgit Komoll (W50) 02:32:31 36 / 9 7:38

 Roswitha Ebel und Birgit Komoll gewinnen mit der Mannschaft W50 die Silbermedaille.

 

Birgit Komoll, Roswitha Ebel sowie Brigitte Zeidler
bei der Siegerehrung Mannschaft 20km Straßengehen

 

30km Straßengehen Männer

In diesem Wettbewerb sind keine LACler gestartet.